Sponsorenwanderung am 10.10.2019

Morgens ab 8:00 Uhr gehen die Sch├╝ler mit ihren Lehrern auf die Reise. Es sind zwei Rundwanderstrecken markiert, eine f├╝hrt bis zum Hariksee und ist 13 km lang. Auf dem 18 km Kurs geht es sogar um den Borner See. Gegen 13 Uhr sind erfahrungsgem├Ą├č alle wieder vor Ort. Wir k├Ânnen alles noch so gut planen, auf das aktuelle Wetter haben wir keinen Einfluss. Gutes Wetter, bedeutet kein Sturm und kein Gewitter, dann muss die Sponsorenwanderung verlegt werden. Bei Regen gilt der Spruch: ÔÇ×Wir sind nicht aus Zucker.ÔÇť Allerdings macht die Wanderung mit richtiger Kleidung erheblich mehr Spa├č, also festes, wasserdichtes Schuhwerk, eine regendichte Jacke und eine Kopfbedeckung oder auch ein Schirm anziehen bzw. mitnehmen. Wir w├╝nschen uns nat├╝rlich, dass die Sonne scheint. Dann gilt: Sonnenschutz nicht vergessen.

Wir hoffen auf gro├čz├╝gige Sponsoren, 1/3 des Geldes wird nun schon zum vierten Mal an den Elternverein Kinderkrebsklinik e.V. in D├╝sseldorf gespendet, 2/3 des Geldes geht an unseren F├Ârderverein und kommt somit den Sch├╝lern des Gymnasiums zu gute. Es flie├čt in Projekte zur Medienausstattung der Schule und in die Ausstattung und Versch├Ânerung von gemeinsam genutzten R├Ąumen. ÔÇ×UlfilasÔÇť ÔÇô unser Schulcaf├ę – steht ganz oben auf der Liste der SV.

Margret Junker