Schulsanit├Ątsdienst

Im Schulsanit├Ątsdienst k├Ânnen sich verantwortungsvolle Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler ab Klasse 8 kostenlos zu Ersthelferinnen und Ersthelfern ausbilden lassen. Sie k├Ânnen anschlie├čend in Notfallsituationen ihren Mitsch├╝lern und Mitsch├╝lerinnen kompetent und schnell helfen und bei Schulveranstaltungen als Sanit├Ąterinnen und Sanit├Ąter eingesetzt werden. Die Ausbildung erfolgt immer im 1. Schulhalbjahr, in enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz.

Vorteile an der Teilnahme

  • Es macht gro├če Freude, anderen helfen zu k├Ânnen, die daf├╝r sehr dankbar sind.
  • Eine regelm├Ą├čige und erfolgreiche Teilnahme an der AG wird auf dem Zeugnis vermerkt.
  • Man erh├Ąlt einen Erste-Hilfe-Schein, der auch f├╝r den F├╝hrerschein akzeptiert wird.
  • M├Âgliche Vorteile bei der Berufsfindung und bei Bewerbungen in medizinischen Berufen.

(Wibke Kapellmann)