St. Wolfhelm w├Ąhlt

Wahlhelfer

200 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Klassen 8, EF, Q1 und Q2 nehmen am bundesweit gef├Ârderten Projekt der „Juniorwahl“ teil. Wahltag bei uns war der 20.09., die Ergebnisse werden -parallel zur Bundestagswahl-, ab Sonntag Abend ver├Âffentlicht und in den Politik/Sowi-Kursen diskutiert.

(Stefanie Aust)

Sponsorenwanderung am 30.09.2021

Wir laufen Corona davon!

Das ist das Motto des diesj├Ąhrigen Sponsorenlaufs des St. Wolfhelm Gymnasiums. Alle zwei Jahre machen sich unsere Klassen auf den Weg, um Geld f├╝r einen guten Zweck zu sammeln. In diesem Jahr wollen wir das Geld f├╝r soziale Zwecke im Kreis Viersen verwenden.

Dazu machen sich ab 8:00 Uhr morgens die Sch├╝ler mit ihren Klassenlehrern und Klassenlehrerinnen auf den Weg. Es sind zwei Rundwanderstrecken markiert, eine f├╝hrt bis zum Hariksee und ist 13 km lang. Auf dem 18 km-Kurs geht es sogar um den Borner See. Gegen 13 Uhr sind erfahrungsgem├Ą├č alle wieder vor Ort. Wir k├Ânnen alles noch so gut planen, auf das aktuelle Wetter haben wir keinen Einfluss. Gutes Wetter bedeutet kein Sturm und kein Gewitter, ansonsten muss die Sponsorenwanderung verlegt werden. Bei Regen gilt der Spruch: ÔÇ×Wir sind nicht aus Zucker.ÔÇť Allerdings macht die Wanderung mit richtiger Kleidung erheblich mehr Spa├č, also festes, wasserdichtes Schuhwerk, eine regendichte Jacke und eine Kopfbedeckung oder auch einen Schirm anziehen bzw. mitnehmen. Wir w├╝nschen uns nat├╝rlich, dass die Sonne scheint. Dann gilt: Sonnenschutz nicht vergessen.

(Walter Abt)

Pflegschafts-Sitzungen

Bitte beachten Sie, dass auch bei den Klassen-/Stufenpflegschaftssitzungen die 3G-Regel gilt. Der Zutritt zur Schule ist nur mit einem negativen B├╝rgertest (nicht ├Ąlter als 48 Stunden), einem Impf- oder Genesenennachweis m├Âglich. Bitte tragen Sie eine medizinische bzw. FFP2-Maske. Die KlassenlehrerInnen und Beratungslehrer vermerken den Status bitte auf der Anwesenheitsliste und f├╝hren einen Sitzplan. An den Sitzungen der Klassenpflegschaft kann pro Kind ein Erziehungsberechtigter/eine Erziehungsberechtigte teilnehmen.

Linus Nakazi (Q2) belegt 1. Platz mit seiner Facharbeit

F├╝r seine im Mathematik LK angefertigte Facharbeit zum Thema ÔÇ×Der Zusammenhang zwischen Computertomografie und MathematikÔÇť wurde Linus Nakazi von der Heinrich-Heine-Universit├Ąt D├╝sseldorf f├╝r den 1. Platz des Dr. Hans Riegel-Fachpreises ausgew├Ąhlt. In ihrem Brief schrieb die Universit├Ąt: ÔÇ×Die Konkurrenz war au├čerordentlich stark. Es fiel uns schwer, unter den vielen Einsendungen mit durchweg hoher Qualit├Ąt, die Gewinner zu ermitteln. Umso mehr freut es uns, Ihnen mitteilen zu k├Ânnen, dass Sie sich gegen die starke Konkurrenz behaupten konnten und diesen renommierten Preis zuerkannt bekommen.ÔÇť Auch wir gratulieren Linus zu diesem au├čerordentlichen Erfolg und w├╝nschen ihm eine unvergessene Preisverleihung im September, bei der er neben einer Urkunde auch einen Geldpreis ├╝berreicht bekommen wird.

(Kira Brenner)

Unterricht und Mensabetrieb in der ersten Schulwoche (18. bis 20.08.)

In der Sekundarstufe 1 endet der Unterricht in dieser Zeit nach der 6. Stunde. Grund ist, dass aufgrund bislang fehlender Vorgaben f├╝r den Mensabetrieb dieser nicht mit dem organisatorisch n├Âtigen Vorlauf geplant werden kann. Wir bitten um Ihr Verst├Ąndnis, dass es in dieser Woche noch kein warmes Mittagessen geben kann. (Die Betreuung findet mit telefonischer Anmeldung in dieser Woche dennoch statt, f├╝r entsprechende Verpflegung bitte ich zu sorgen.) Pausensnacks k├Ânnen auch in dieser Zeit in der Mensa erworben werden.
Alles Weitere s. SWA.


Umstellung des SWA-Mailverteilers

Wie mit der Schulpflegschaft abgesprochen und in der letzten Rundmail kommuniziert, werden wir ab dem 14.08. den SWA an alle Eltern versenden, deren Mailadressen im Sekretariat hinterlegt sind. Sollten Sie keinen SWA erhalten, geben Sie bitte dem Sekretariat Ihre neue Mailadresse an. Dies ist wichtig, da alle schulischen Informationen zuk├╝nftig nur digital (Homepage mit ausgew├Ąhlten Inhalten + SWA) ├╝bermittelt werden.