4. Platz bei den Landes-meisterschaften im Ger├Ątturnen

Nach der gewonnenen Regierungsmeisterschaft ging es am 16.2.2020 nach Mettingen zur Landesmeisterschaft. Dass wir dort nichts rei├čen k├Ânnen, war uns schon klar. (Man beachte die Schulmannschaft im Deutschland-Trainingsanzug mit Bundesadler.) Leider lie├čen wir uns von der Bodenfl├Ąche mit Unterbau hinrei├čen auf Schwierigkeit, statt auf Sicherheit und Sauberkeit zu turnen, so haben wir das Treppchen verpasst. Es war auf jeden Fall ein anstrengender, sehr sch├Âner Tag. Lustig war noch, dass wir zu Beginn des Wettkampfs als Vertreter des Regierungsbezirks D├╝sseldorf vergessen wurden, daher stehen wir im Bild auch ganz rechts neben den Jungen. 

Nun sind (von vorne nach hinten) Hermine Dickhof (7b), Jule Reinehr (8b), Amira R├Ânpage (9c), Stella Horbach (9a) und Nina Herbrand (9a) die viertbeste Schulmannschaft im Ger├Ątturnen der Altersklasse III Nordrhein-Westfalens!

Herzlichen Gl├╝ckwunsch

(Margret Junker)