Ganztag (Entwurf ab TdoT)

Gebundener Ganztag

Garten-AG im Ganztag

Seit dem Schuljahr 2014/15 sind wir eine Ganztagsschule, d.h. an drei Tagen endet der Unterricht in der Sekundarstufe I in der Regel um 15:00 Uhr, an den ├╝brigen Tagen um 13:10 Uhr.

Ein rhythmisch gestalteter Schultag ergibt sich aus einem Wechsel zwischen (meist) Doppelstunden, bewegten Pausen, einer einst├╝ndigen Mittagspause, im Stundenplan integrierten Lern- und F├Ârderzeiten sowie AGs und unserem Neigungsband.

Betreuung

Weiterhin bieten wir – nach Anmeldung – eine t├Ągliche Betreuung bis 16:30 Uhr an. Eine ausgebildete Erzieherin betreut ihre Kinder. Es stehen freundlich eingerichtete und gepflegte R├Ąumlichkeiten zur Verf├╝gung.

Virtueller Besuch im Betreuungsraum

Lern- und F├Ârderzeiten

Jede Klasse hat in ihrem Stundenplan 1-3 Lernzeiten, in denen die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler unter Aufsicht schriftliche ├ťbungen f├╝r die Hauptf├Ącher anfertigen.

P├Ądagogisches Prinzip ist dabei, dass die Kinder die Verantwortung f├╝r ihre Arbeit selbst ├╝bernehmen und zunehmend selbstst├Ąndiger werden. Der aufsichtf├╝hrenden Lehrkraft steht zur Kommunikation mit den Eltern ein schulspezifischer Organizer zur Verf├╝gung, damit die R├╝ckmeldung ├╝ber das Lern- und Arbeitsverhalten zielgerichtet erfolgen kann.

Neigungsband

Seit dem Schuljahr 2019/2020 findet unser neu gestaltetes Neigungsband statt. Gem├Ą├č unserem Leitbild m├Âchten wir mit diesem bei unseren Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern Interessen wecken und Leistungsbereitschaft f├Ârdern. Dieses gelingt am besten, wenn sie auch Dinge lernen, die nicht unbedingt etwas mit normalen Unterrichtsinhalten zu tun haben.

Daher wird unser Neigungsband jahrgangs├╝bergreifend in den Stufen 5 und 6 unterrichtet, so dass die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler deutlich mehr Wahlm├Âglichkeiten haben.

Das Neigungsband findet dienstags in der 7./8. Stunde statt und dauert somit 90 Minuten. Diese Doppelstunde im Nachmittagsbereich ist f├╝r die Kinder frei w├Ąhlbar. Die Belegung eines Kurses ist Pflicht und wird auch auf dem Zeugnis vermerkt.

Angeboten werden z.B. im Kreativbereich Theater, Orchester und Kreatives Arbeiten mit Papier und Stoff; im Sportbereich Schwimmen, Tanzen und Taekwondo und im MINT-Bereich Programmieren, Garten und Gartenhandwerk, Sch├╝ler experimentieren und Imkerei. 


Wir freuen uns ├╝ber Anregungen und Kritik.
ganztag@gym-st-wolfhelm.de