Erprobungsstufe (Jgst. 5 und 6)


Allgemeine Informationen


Angebote im Neigungsband für die Jahrgangsstufe 5 im Schuljahr 2018/19


In einem wöchentlich einstündigen “Pflichtneigungsband” bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern die folgenden fünf Wahlmöglichkeiten an.

MINT

   

Mit dem MINT-Angebot in unserem Neigungsband wollen wir die Freude unserer Jüngsten an Naturphänomenen und vor allem am experimentiellen Arbeiten im Bereich der Naturwissenschaften wecken. Einfache und kindgerechte Experimente tragen dazu bei, Natur, Umwelt und auch Alltagsphänomene besser zu verstehen. Damit einhergehende Fragen werden aufgegriffen und nachhaltig geklärt. Am Ende des Schuljahres können unsere kleinen ForscherInnen auf eine Vielzahl spannender Versuche, Versuchsreihen und kleinere Projekte aus den Bereichen Biologie, Chemie und Physik zurückblicken.

Zertifikate, wie z.B. der “Brenner- und der Mikroskopführerschein” belegen den Erfolg ihrer Arbeit. Für die Teilnahme am MINT-Kurs sollten naturwissenschaftliches Interesse und Freude am naturwissenschaftlichen Denken und Arbeiten vorhanden sein.

   


Lesewerkstatt

   

Egal, ob du schon viel Leseerfahrung mitbringst oder bisher wenig Kontakt mit Büchern hattest, in der “Lesewerkstatt” sind alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5/6 herzlich eingeladen, einmal in der Woche gemeinsam in die Welt der Bücher einzutauchen.

Ziel der “Lesewerkstatt” ist es, die Freude am Lesen zu wecken, zu fördern und weiterzuentwickeln. Wir üben gutes Vorlesen, lernen gemeinsam neue Bücher kennen, stellen uns unsere Lieblingsbücher vor, bereiten uns auf den Vorlesewettbewerb in der Klasse 6 vor. Dabei lernen wir ganz nebenbei auch verschiedene Leseorte in unserer Schule kennen.

Leseschwache Kinder finden hier einen geschützten Raum, um über den Unterricht hinaus individuell gefördert zu werden und sich zu erproben, starke Leser bekommen neue Anregungen, ihre bereits erworbenen Kompetenzen zu stärken und weiterzuentwickeln.



Theater

Durch das Vorspielen kurzer Sketche und Szenen trainieren die Schülerinnen und Schüler ihre Ausdrucksfähigkeit im Bereich der Stimme, Körpersprache und Mimik sowie ihre Präsenz im Raum und entwickeln, indem sie sich in Rollen hineinversetzen und miteinander spielen, ihre sozialen Kompetenzen weiter. Das Schreiben und Einüben eigener Sketche lässt zudem viel Raum für die kreativen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler, durch das Umschreiben von kurzen Geschichten in Theaterszenen werden sie für die Besonderheiten verschiedener Arten von Texten sensibilisiert. Außerdem erhalten die Schülerinnen und Schüler auch erste Einblicke in die Bühnentechnik.



Chor

Hast du Freude am Singen und möchtest vielleicht gerne zusammen mit deinen Klassenkameraden einmal auf der großen Bühne stehen? Dann bist du bei diesem Musikangebot genau richtig.
Wir singen in unserem Chor verschiedene Stücke aus der Popmusik aber auch aus der traditionellen Volksmusik. Im kommenden Schuljahr werden wir u.a. auch Stücke für unser Musicalprojekt einstudieren.
Darüber hinaus kannst du erste Erfahrungen im Bereich der Atemtechnik und Stimmbildung, sowie des mehrstimmigen Gesangs erwerben. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Im Vordergrund steht die Freude am gemeinsamen Singen!



Orchester

Du gehörst zu denjenigen, die ein typisches Orchesterinstrument (Holzblas-, Blechblas- oder Streichinstrument) spielen und Lust haben, in unserem großen Schulorchester mitzuspielen? Dann warten auf dich musikbegeisterte Orchestermitglieder aller Jahrgangsstufen, die gerne gemeinsam musizieren und dabei viel Spaß haben. Wir spielen berühmte Filmmusik, Popmusik, Rock und vieles mehr und treten bei verschiedenen Veranstaltungen auf.
Voraussetzungen: Du solltest mindestens über eine Spielpraxis von 1,5 bis 2 Jahre verfügen und regelmäß&ig Unterricht auf deinem Instrument erhalten. Falls du unsicher bist, ob das Orchester-Neigungsband die richtige Wahl ist, kannst du über das Sekretariat Kontakt zu unserem Musiklehrer, Herrn Prins, aufnehmen.
Wichtige Hinweise:

  1. Das Orchester-Neigungsband findet freitags in der Aula oder im Musikraum von 13.20 Uhr bis 14.05 Uhr statt. Du kannst gerne freiwillig auch bis zum offiziellen Ende der Orchesterprobe bis 14.45 Uhr mitspielen.
  2. Die Teilnahme am Orchester-Neigungsband ersetzt die Teilnahme an einem anderen Neigungsband an den anderen Langtagen. Da hättest du dann also frei.
  3. Das Angebot wendet sich an die Jahrgangsstufe 5-7.





  Speiseplan Mensa



Partnerschule des zdi-Zentrums Mönchengladbach




Schulvideo der Abiturienten 2017(120MB)



Video "Schule ist nicht immer langweilig!" (90MB)