Debating Club
Gymnasium St. Wolfhelm

   
Individuelle Förderung, außerschulische Lerngelegenheiten, fächerübergreifendes Lernen - das sind Anforderungen, die heute an Schule gestellt werden.

Am Gymnasium St. Wolfhelm haben Schülerinnen und Schüler im Debating Club Gelegenheit, voneinander und miteinander freies Sprechen, debattieren und diskutieren zu üben und lernen dabei, auf Englisch mit guten Argumenten einen eigenen Standpunkt zu vertreten. Der Debating Club trifft sich freitags 7./8. Std. Interessierte Schüler können ab Klasse 8 teilnehmen. In Parlamentssimulationen wie der "Model United Nations" (MUN) und dem "Model European Parliament" (MEP) haben besonders interessierte und begabte Schüler die Möglichkeit, aktuelle Politik realitätsnah zu erfahren und zu gestalten und das auf Englisch.

Model European Parliament und Model United Nations

Diese beiden Parlamentssimulationen haben zum Ziel, interessierte Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Schulen bzw. Ländern zusammenzuführen. Sie übernehmen die Rolle eines Abgeordneten und vertreten ihr Land und eine Partei in verschiedenen Ausschüssen, in denen über aktuelle europapolitische Themen, die auch in den verschiedenen realen Institutionen behandelt werden, debattiert wird. Schließlich werden die in den Ausschüssen erarbeiteten Beschlussvorlagen in Parlamentssitzungen vorgestellt, abschließend debattiert und die Schüler-Delegierten stimmen darüber ab.
In den Wochen vor den Parlamentssimulation bereiten sich die Schüler mit Hilfe z.B. des Internets auf die von den Organisatoren festgelegten Sachfragen vor und debattieren sie dann in ihrem wöchentlichen Club. Das MUN findet jedes Jahr Anfang März im Schloss Neersen statt. Das MEP findet immer am ersten Wochenende im November in Kerkrade statt. Organisiert wird es von der AFNORTH International School Brunssum, Niederlande.
Beide Konferenzen sind für die Teilnehmer eine große Chance, nicht nur ihre Englischkenntnisse zu erweitern und anzuwenden, sondern sie erfahren, dass das Sprechen und Verteidigen einer eigenen Meinung vor zahlreichen Schülerdelegierten zur Bildung der eigenen Persönlichkeit und eines gestärkten Selbstbewusstseins beiträgt. Darüber hinaus lernen sie hautnah, wie Demokratie im Vereinten Europa funktioniert. Und sie haben dabei natürlich Gelegenheit, Schüler von anderen Schulen aus ganz Deutschland und aus anderen Ländern kennen zu lernen.


Unser ganz besonderer Dank
gilt dem
Förderverein
des Gymnasiums St. Wolfhelm,
der mit seiner
großzügigen Unterstützung
seit Jahren die Teilnahme am
"Model European Parliament"
möglich macht.




 
Schulvideo der Abiturienten 2017(120MB)


Partnerschule des zdi-Zentrums Mönchengladbach



Unser Team im Schulcafé braucht Verstärkung!

2 Stunden pro Woche

Email:
Angela.Teubner@gmail.com



Video "Schule ist nicht immer langweilig!" (90MB)

Speiseplan Mensa